Neuer Geist in den Geisteswissenschaften

Neuer Geist in den Geisteswissenschaften

Neuer Geist in den Geisteswissenschaften

Beschreibung

vor 8 Jahren
Die Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW) will mit einem neuen Positionspapier eine Diskussion über die Bedeutung ihrer Fächer auslösen.Die Bedeutung der Geisteswissenschaften werde in Politik und Wirtschaft unterschätzt, Innovation und Fortschritt würden einseitig den Naturwissenschaften zugetraut, beklagt die SAGW.Damit dies ändert, müssten sich die Geisteswissenschaften erneuern, auch von innen heraus. Wie das geschehen soll, darüber diskutieren der Generalsekretär der SAGW, Markus Zürcher, und der Präsident der Schweizerischen Rektorenkonferenz, Antonio Loprieno.

Weitere Episoden

Künstliches Licht behindert natürliches Leben
15 Stunden 23 Minuten
vor 8 Jahren
Was läuft schief in der Klimaforschung?
15 Stunden 35 Minuten
vor 8 Jahren
Gefahr aus dem All
17 Stunden 5 Minuten
vor 8 Jahren
Angst und Schrecken nach dem Krieg
17 Stunden 6 Minuten
vor 8 Jahren
Tanzen mit Mathematik
16 Stunden 53 Minuten
vor 8 Jahren

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: