Im Schnellzug nach Haifa

Im Schnellzug nach Haifa

Im Schnellzug nach Haifa

Beschreibung

vor 9 Jahren
Haifa ist die drittgrösste Stadt Israels. Sie hat den grössten Hafen und einen der ältesten Bahnhöfe des Landes. Haifa ist aber auch die multireligiöseste Stadt Israels - und dabei überraschend friedlich im Zusammenleben von Juden, Christen, Muslimen, Drusen, Bahai und einiger anderer.Worin liegt das Erfolgsrezept für den Frieden in der Arbeiterstadt Haifa? Dieser Frage gehen die akustischen Bilder aus der Stadt am Carmelgebirge nach.Buchtipps:Paul Cotterell: Make straight the Way. A Historical Album of Railways in the Land of Israel. Verlag der Israel Railways.Friedrich von Borries / Jens-Uwe Fischer: Heimatcontainer. Deutsche Fertighäuser in Israel. edition suhrkamp 2009.Alex Carmel: Die Siedlungen der württembergischen Templer in Palästina 1868-1918. Verlag Kohlhammer Stuttgart.Yfaat Weiss, Verdrängte Nachbarn. Wadi Salib Haifas enteignete Erinnerung. Hamburger Edition HIS 2012.Gabriele Tergit, Im Schnellzug nach Haifa. S. Fischer Verlag 1989.
15
15
:
: