Audio 2. Vorlesung: Wissenschaft

HörsaalLeaks Podcast21.09.18 17:29 Uhr

2. Vorlesung: Wissenschaft von Sebastian Luther und Jessica Rodrian

Dauer: 00:18:41 Bevor Sie sich ganz bald konkreten Theorien widmen, tauchen Sebastian und Jessica noch einmal in die Grundlagen ein und erklären kurz und knackig, was mit „Wissenschaft“ gemeint ist .
Die Beiden klären u. a. was die Gütekriterien - Reliabilität, Validität und Objektivität - damit zutun haben und welches Ziel man mit „Wissenschaft“ überhaupt verfolgt. Außerdem werdet ihr nach der Folge „Theorie“ und „Hypothese“ nicht mehr synonym verwenden. Das reicht euch noch nicht? Deshalb haben die zwei Masterarbeits-Prokrastinisten zum Schluss noch den guten Karl Popper und seine Obsession mit der „Falsifizierbarkeit“ ausgepackt und begründen euch, warum es noch ein Seminar zum wissenschaftlichen Arbeiten geben wird, bevor es dann in die große, weite Theoriewelt der Geistes und Sozialwissenschaften geht. Die Freude ist groß!
Eure Lieblings-Whistleblower
Dieser Beitrag ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes HörsaalLeaks, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den HörsaalLeaks Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Martin Sebastian Luther und Jessica Rodrian

MP3 online hören: 2. Vorlesung: Wissenschaft

Podcast Download - Folge 2. Vorlesung: Wissenschaft online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. 2. Vorlesung: Wissenschaft MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Martin Sebastian Luther und Jessica Rodrian Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast HörsaalLeaks abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.