Audio Afterhour #23 | Was tun – eine Kellerutopie

Kulturwelle Podcast23.06.18 19:33 Uhr

Afterhour #23 | Was tun – eine Kellerutopie von Team Kulturwelle

Nach dem Ende vom Ende der Volksbühne warten viele gespannt, ob sich die Berliner Kulturstrukturen revolutionieren werden oder nicht oder beides. Im Keller in Neukölln (Karl-Marx-Str. 58) wird derweil eifrig geprobt; das Kollektiv "ihr Kollektiv" produziert Theater im Akkord und im Dienst des Befreiungsapparats. Was tun? - ist dabei nicht nur Leitfrage sondern auch Vorlage für die kommende Premiere (27./28. Juni '18, 20.00): "Was tun wenn's brennt oder warum Karl Mag's Russisch lernt", nach Nikolaj Tschernyschewski berühmten Roman "Was tun?", für den Karl Marx Russisch lernt. Wir haben mit Philip Baumgarten (Regie/Bearbeitung) und Hannah Rumstedt (Dramaturgie) über das Stück gesprochen; über Theaterpolitik und wie man die Gesellschaft durch die eigenen Liebesbeziehungen verändert.
Die Sendung ist eine Audio-Datei aus der Liste des Podcasts Kulturwelle, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Kulturwelle Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: Afterhour #23 | Was tun – eine Kellerutopie

Podcast Download - Folge Afterhour #23 | Was tun – eine Kellerutopie online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Afterhour #23 | Was tun – eine Kellerutopie MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Kulturwelle abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.