Audio HR-Wissen (010)

Abenteuer HRM Podcast07.05.17 03:25 Uhr

von Gesundheitsmanagement bis zur Mitarbeiterumfrage von Diana Roth (HRM-Coach & aktive Personalerin)

Dauer: 00:13:05

G

 

Wie Gesundheitsmanagement. Ohne Gesundheit ist alles nichts. Gerade in KMUs mit wachsendem Fachkräftemangel, Nachwuchsprobleme sind steigende Absenzen einschneidend. Dabei gibt es kleine Schritte, die grosses bewirken können.  

Tipp: Erstelle regelmässig Absenzenstatistiken. Welche Abteilungen haben eine hohe Menge von Fehlzeiten? An welchen Wochentagen und Jahreszeiten? Wie viele Mitarbeitende kommen trotz Krankheit arbeiten? Wie werden Mitarbeitende, die länger wegen Krankheit abwesend waren, wieder begrüsste, eingeführt? Und …achte einmal auf den sogenannten Präsentismus in Deinem Unternehmen.

Erklärung zum Wort Präsentismus = krank zur Arbeit gehen.

 

 

H

 

Wie Humor. Wie Herz. Wie Hirn. Wie HRM (Personalwesen). Eine gute Personalverantwortliche zeigt Herz & Humor. Und sie kann trotzdem oder gerade deswegen: neutral, wertschätzend und professionelle Dienstleistung erbringen. Gerade die nonverbale Kommunikation der Personalverantwortlichen, die durch Mimik, Körpersprache, Gestik und Sprechweise, gezeigt wird, kann grosse Wirkung zeigen.

Wertschätzung kann dadurch ausgedrückt  werden und dies trägt zur Personalerhaltung wesentlich bei.

 

I, J

 

Wie Instrumente - wie jonglieren. Viele gute HR-Instrumente (Stellenbeschreibung, Anforderungsprofil,  ABC-Analyse, Referenzgespräche, Einführungspläne, Probezeitgespräche, Standortgespräche, Mitarbeitergespräche, Fördergespräche, Abmahnungsgespräche  etc. etc.) erleichtern uns die Personalarbeit.

Und wir jonglieren täglich die Anliegen unsere verschiedene. Anspruchsgruppen. Einerseits die Geschäftsleitungsmitglieder,  die Führungskräfte, die Mitarbeitende, die Auszubildenden, andererseits die Bewerber, ehemalige Mitarbeiter, Ämter, Krankenkassen etc.

 

 


K

 

Wie Kompetenz. Wie Fach-, Führungs-, Methoden-, Sozial- und Persönlichkeitskompetenz.

Als HR-Verantwortliche müssen wir in der Lage sein, nicht nur diese Kompetenzarten zu unterscheiden, anzufragen sondern auch einzufordern. Wir dürfen die Führungskräfte begleiten in dieser Differenzierung bei der Mitarbeiterauswahl und Beurteilung.

 

 

Tipp: Wenn Du mehr Akzeptanz bei den Führungskräften gewinnen willst, dann zeige Deine Professionalität und Deine Fachkompetenzen. Wie? Im Gespräch mit den Vorgesetzten. Argumentiere aus den verschiedenen Kompetenzgebieten heraus. Bring‘ sie zum Staunen.

 


L

 

Wie Lehrlinge, Lernende, Azubis. Nachwuchsplanung gehört zu der sozialen Verantwortung eines jeden Unternehmens.

Ausbilden heute - um die Fachkräfte morgen passend einzusetzen. Gehe aussergewöhnliche Wege und zeige Deine Bandbreite. Damit gewinnst Du mehr Akzeptanz im Unternehmen.

 

Tipp:  zur Rekrutierung von Lehrlingen: http://dianarothcoaching.com/2016/07/13/360-5/).

 


M

Wie Mitarbeiterumfragen. Dieses Instrument der Personalführung und –betreuung kann schriftlich oder auch mündlich (Handwerkerbetrieb) durchgeführt werden. Mündliche Mitarbeiterumfragen sind recht selten und sie sollten unbedingt von einer externen Person durchgeführt werden. Weit verbreitet sind jedoch schriftliche Mitarbeiterumfragen. Diese - regelmässig neutral, gleichartig eingesetzt und ausgewertet, ist nicht nur für die Geschäftsleitung sondern auch für das HR ein guter Pulsmesser. Tipp: klare Fragestellungen, einfache Auswertbarkeit (bitte vermeide die  mittige Wahl zum Ankreuzen),  gute und laufende Information, Unterstützung durch die Vorgesetzten als Promoter der Umfrage, Anonymität, hohe Rücklaufquote fördern und rasche Massnahmenentwicklung (Ideal mit einer MA-Gruppe), Durchführung. Regelmässigkeit.

 

Der Applaus für mich als Podcasterin ist die Renzension. Merci, wenn Du:
1. Podcast-App (auf Handy) oder iTunes (auf Computer) öffnest.
2. Abenteuer HRM   ins Suchfeld eingibst.
3. Auf mein Coverbild unter Podcast klickst
4. Auf Rezensionen klickst
5. auf Bewerten klickst.

Jede Rezension (bitte mich per kontakt@dianarothcoaching.com informieren; da die Email-Adresse für die Zusendung eines etwaigen Gutscheins wichtig ist) landet in der Merci-Lostrommel. Denn, wenn Dir das Glück hold ist, kannst Du bis zum 3.6.2017 einen Amazon-Gutschein gewinnen.


Die Sendung ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcast-Angebotes Abenteuer HRM, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Abenteuer HRM Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

www.rodigomi.gmbh

185 Abenteuer HRM Podcast Downloads

MP3 online hören: HR-Wissen (010)

Podcast Download - Folge HR-Wissen  (010) online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. HR-Wissen (010) MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: www.rodigomi.gmbh Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Abenteuer HRM abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.