Audio 01 ENTREE. JUGENDWERK.

Dresdner Schauspielhaus - Platonow Podcast10.03.08 10:37 Uhr

01 ENTREE. JUGENDWERK.

Eine Soundcollage in 6 Teilen anlässlich der Paolo Magelli Inszenierung direkt aus dem Dresdner Schauspielhaus. „Platonow“ ist ein einzigartiges, radikales, maßloses Jugendwerk wie Schillers „Räuber“, Goethes „Urfaust“ oder Wedekinds Ur-„Lulu“. Ein Drama, das viele Stücke in sich vereinigt: eine erotische Komödie, ein Sittentraktat, ein Melodram, eine Enzyklopädie Russlands und die Tragödie eines Intellektuellen. Geschrieben von einem 17 bis 18-jährigen Gymnasiasten, der sein erstes Stück nach einer erfolglosen Einsendung bei einem Moskauer Theater tief enttäuscht zur Seite legt. Wiederentdeckt erst 16 Jahre nach Tschechows Tod in einer Mappe, auf der geschrieben steht: „Ohne Titel“. Dieses Stück ohne Titel wird in der Folgezeit nach seiner Hauptfigur benannt: „Platonow“.
Der Inhalt ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcast-Angebotes Dresdner Schauspielhaus - Platonow, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Dresdner Schauspielhaus - Platonow Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Schwarzwasser Verlag

12 Dresdner Schauspielhaus - Platonow Podcast Downloads

MP3 online hören: 01 ENTREE. JUGENDWERK.

Podcast Download - Folge 01 ENTREE. JUGENDWERK. online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. 01 ENTREE. JUGENDWERK. MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Schwarzwasser Verlag Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Dresdner Schauspielhaus - Platonow abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.