Audio Typischer Verkehr auf den Landstraßen Vietnams

Reisenotizen aus Vietnam Podcast24.08.10 21:09 Uhr

Typischer Verkehr auf den Landstraßen Vietnams

Die Tatsache, dass mein erster Podcast 60 mal heruntergeladen und über 2000 mal angeklickt wurde, ist Ansporn, weitere Folgen zu veröffentlichen, allerdings nicht ganz chronologisch.. Mein zweiter Beitrag trägt den Untertitel "No risk – no fun“. Nachdem wir mehr als die Hälfte Vietnams mit dem Zug durchquert (aufgrund des Umrisses des Landes werde das Wort „durchlängt“ angemessener) haben, waren wir so mutig, in Nha Trang eine fünftägige Motorradtour incl. Fahrer/Führer zu buchen. Schon seit den 90iger Jahren sind verschiedene Anbieter unter dem Namen „Easyrider“ eine feste Institution in den Städten Südvietnams. Mit diesem Suchbegriff plus „Vietnam“ findet man sie bei Google. Bei ihnen kann man/frau sich individuelle Touren zusammenstellen lassen, von 1-Tages-Ausflügen (empfehlenswert zum Kennenlernen, ob man/frau miteinander kann und will) in die nähere Umgebung des aktuellen Standortes bis zu Mehrtagestouren bis nach Hanoi oder Saigon. Nach kurzer Googelei entschieden wir uns für Danh Quy Nguyen (http://www.vietnameasyriders.com) und seinen Freund Binh, weil sie - nach den Bildern zu urteilen -, die für vietnamesische Verhältnisse stärksten Maschinen fuhren; Danh eine chinesische Lifan LF 150 und Binh eine 125 er Honda. Wir buchten eine 5-Tagestour von Nha Trang durch das zentrale Bergland nach Dalat zurück an die Küste nach Mui Ne und von dort nach Saigon, die uns inklusive Unterkunft in passablen 2-3 Sterne-Hotels und Eintrittsgeldern zusammen 550 $ kostete. Allerdings ist so eine Tour sicher riskanter als in unserer deutschen Heimat. Bei teilweise mehr als 30° im Schatten fährt man/frau nicht mit der bei uns üblichen Standard-Sicherheitsausrüstung, sondern in luftiger Kleidung. Ein Helm, in unserem Falle sogar Integral-, ist auch in Vietnam Pflicht. Danh und Binh sind ehemalige Rikschafahrer und sehr engagierte Führer, die uns zu Plätzen und Begegnungen mit Menschen führten, die wir auf einer Pauschalreise oder auf uns allein gestellt nie entdeckt hätten dazu Näheres in einem der nächsten Podcasts, und für vietnamesische Verhältnisse sehr umsichtige Fahrer. Trotzdem waren die im Film dieses Podcasts gezeigten Szenen alltäglich, die von mir als Beifahrer auf Danhs Motorrad auf der N 1 zwischen Mui Ne und Saigon aufgenommen wurden.
Dieser Beitrag ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcast-Angebotes Reisenotizen aus Vietnam, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Reisenotizen aus Vietnam Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Peter Rodyz

MP3 online hören: Typischer Verkehr auf den Landstraßen Vietnams

Podcast Download - Folge Typischer Verkehr auf den Landstraßen Vietnams online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Typischer Verkehr auf den Landstraßen Vietnams MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Peter Rodyz Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Reisenotizen aus Vietnam abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.