Audio #4 Live vs. Playback - Worauf kommt es bei live Auftritten an?

Groovezeichen Podcast04.08.13 14:59 Uhr

#4 Live vs. Playback - Worauf kommt es bei live Auftritten an?

In der vierten Folge sprechen wir über live Events von Bands, DJs u.s.w. Wie viel muss live gespielt sein? wie viel "Playback" darf sein? Was unterscheidet ein Live-Event von einer Studio-Produktion? Wir sind beide der Meinung, dass nicht allein die spielerische Fähigkeit der Musiker für ein gelungenes Konzert verantwortlich ist. Wir stellten uns diese Fragen auch in Anbetracht unserer eigenen bevorstehenden Tour, die Ende August starten wird. Einige Termine stehen bereits fest (http://homosapienz-live.blogspot.de/). Wir freuen uns über lebhafte Diskussionen, durch unsere neue Website kannst du direkt unter http://groovezeichen.blogspot.de/ kommentieren.
Die Sendung ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcasts Groovezeichen, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Groovezeichen Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Andreas Bohl, Lukas Böhnlein

MP3 online hören: #4 Live vs. Playback - Worauf kommt es bei live Auftritten an?

Podcast Download - Folge #4 Live vs. Playback - Worauf kommt es bei live Auftritten an? online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. #4 Live vs. Playback - Worauf kommt es bei live Auftritten an? MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Andreas Bohl, Lukas Böhnlein Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Groovezeichen abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.