GTL #242: «Durchgespielt - Far Cry 5» - Auf dem Pfad der Sünde

GTL #242: «Durchgespielt - Far Cry 5» - Auf dem Pfad der Sünde

GTL #242: «Durchgespielt - Far Cry 5» - Auf dem Pfad der Sünde
Podcast
Podcaster
vor 3 Jahren

Beschreibung

«Durchgespielt - Far Cry 5» ist der Titel der neuesten Episode unseres Podcasts «Games To Listen». Für Folge #242 schlüpfen wir in die Rolle eines Hilfssheriffs in Montana. Beim Versuch den Sektenführer Joseph Seed festzunehmen, geht natürlich alles schief und fortan dürfen wir mit überzeugenderen Argumenten gegen die Sekte vorgehen. Der Spielablauf bei «Far Cry 5» ist sehr ähnlich zu den Vorgängern. Man nimmt Aussenposten ein oder löst kleine Rätsel, um bessere Waffen oder Perkpunkte zu finden. Die Perkpunkte machen das Spiel zugänglicher als das nervige Craften aus den Vorgängern. Wer aber weiterhin Jagen will, darf das tun. Der CoOp Modus geht in die richtige Richtung, aber dass der Gast-Spieler keinen Storyfortschritt bekommt ist eine Frechheit. Immerhin gibt’s für Ihn auch Geld und Perkpunkte. Trotzdem hat die Kampagne keine Überlänge und ist auch angenehm für Singleplayer Spieler. Wir haben jeweils 12-15 Stunden bis zum Abspann gespielt. Wer noch mehr zum Spiel wissen möchte, lädt sich jetzt Folge #242 «Games To Listen» auf das Gerät der Wahl.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: