Audio Endlich kommt das neue Verbraucher-Portal "meineSCHUFA.de"

SCHUFA Holding AG Podcast15.11.05 03:00 Uhr

Endlich kommt das neue Verbraucher-Portal "meineSCHUFA.de" von SCHUFA Holding AG

Endlich kommt das neue Verbraucher-Portal "meineSCHUFA.de": Wiesbaden (ots) - - Querverweis: Das Tonmaterial wird über ors versandt und ist unter http://www.presseportal.de/audio abrufbar - Wer einen Handy-Vertrag abschließt oder einen Kredit aufnimmt, muss fast immer auch die so genannte "SCHUFA-Klausel" unterschreiben. Viele wissen aber gar nicht, mit wem sie es da zu tun haben und was die SCHUFA mit ihren Daten eigentlich macht. Damit sich das ändert, hat die SCHUFA jetzt ein neues Verbraucher-Portal im Internet eingerichtet. Und welche Informationen die Verbraucher unter www.meineSCHUFA.de finden können, weiß Pressesprecher Stefan Horst: 0-Ton: 21 Sekunden Erst mal gibt es auf meineSCHUFA.de alles Wissenswerte zum Unternehmen SCHUFA, zum Beispiel welche Daten wir speichern und warum wir diese Daten speichern. Besonders interessant für alle Verbraucher: Sie können hier ihre Eigenauskunft, die wir als Wirtschaftsauskunft bezeichnen, direkt einsehen und uns bei Rückfragen ganz einfach kontaktieren. Und ab wann können die Verbraucher auf das Portal zugreifen? 0-Ton: 17 Sekunden meineSCHUFA.de ist ab sofort nutzbar. Eine Wirtschaftsauskunft können allerdings erst mal nur Personen aus der Start-Region dem Bonn/Rhein-Sieg Kreis abrufen. Alle anderen müssen sich noch ein wenig gedulden: Im Laufe des nächsten Jahres aber wird dann der Zugriff für ganz Deutschland freigeschaltet. Was ist denn eigentlich genau eine Wirtschaftsauskunft? 0-Ton: 18 Sekunden In der Wirtschaftsauskunft kann der Verbraucher jederzeit nachschauen, welche Daten die SCHUFA über ihn gespeichert hat, also die eigene Kreditbiografie nachlesen. Die einzelnen Einträge werden verständlich erklärt und können auch ausgedruckt werden. Dabei kann man auch Informationen nach bestimmten Kriterien sortieren lassen. Kann denn auch mein neugieriger Nachbar meine Daten lesen? 0-Ton: 25 Sekunden Nein. Neben dem Benutzernamen und dem Passwort erhält der Verbraucher auch eine spezielle Zugangskarte. Auf dieser sind bestimmte Datenkombinationen vermerkt, die beim Einloggen dann abgefragt werden und die nur dieser Nutzer auf seiner Karte hat. Wenn der Zugang einmal freigeschaltet ist, kann der Verbraucher im Abo jederzeit einsehen, welche Daten wir über ihn gespeichert haben. Mehr Informationen für alle Interessierte gibt es unter www.meineSCHUFA.de - für junge Leute auch im extra Youngsters-Bereich. Die Nutzung der Website ist natürlich kostenfrei. Nur für die Wirtschaftsauskunft fallen pro Quartal 7,60 Euro an. ACHTUNG REDAKTIONEN: Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an desk@newsaktuell.de. Kontakt: SCHUFA Holding AG, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stefan Horst, Tel.: 0 611 / 9278-888
Die Sendung ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes SCHUFA Holding AG, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den SCHUFA Holding AG Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Copyright 2012, news aktuell GmbH

MP3 online hören: Endlich kommt das neue Verbraucher-Portal "meineSCHUFA.de"

Podcast Download - Folge Endlich kommt das neue Verbraucher-Portal "meineSCHUFA.de" online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Endlich kommt das neue Verbraucher-Portal "meineSCHUFA.de" MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Copyright 2012, news aktuell GmbH Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast SCHUFA Holding AG abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.