Martina Mara, oder: Vom Gameboy zur Roboterpsychologin

Martina Mara, oder: Vom Gameboy zur Roboterpsychologin

Martina Mara ist Roboterpsychologin. Am Futurelab des Ars Electronica in Linz beschäftigt sie sich mit dem Zusammenspiel zwischen Mensch und Maschine, zwischen menschlicher und künstlicher Intelligenz. Wir haben dazu ein paar große Fragen: Wie...

Beschreibung

vor 3 Jahren
Martina Mara ist Roboterpsychologin. Am Futurelab des Ars Electronica in Linz beschäftigt sie sich mit dem Zusammenspiel zwischen Mensch und Maschine, zwischen menschlicher und künstlicher Intelligenz. Wir haben dazu ein paar große Fragen: Wie müssen Roboter gebaut werden, damit Menschen gut mit ihnen zurecht kommen? Werden wir uns irgendwann in Roboter verlieben? Werden sie irgendwann die Kontrolle übernehmen? Wann kommen die selbstfahrenden Autos? Und: Was haben Gameboys und Knight Rider damit zu tun? Diese Fragen klingen nach Science Fiction. Viele von ihnen sind aber heute schon Realität. Wir als Gesellschaft sollten uns damit auseinandersetzen, wie wir mit ihnen umgehen wollen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: