Audio Die Baku-Connection: Wie Aserbaidschan den Europarat manipuliert

SWR1 - Weitwinkel Podcast09.09.17 07:30 Uhr

Die Baku-Connection: Wie Aserbaidschan den Europarat manipuliert von Hefter Bernd

Korruption passiert im Dunkeln und sie schadet, weil sich einige wenige zum Nachteil einer ganzen Gesellschaft bereichern. Drahtzieher und Vorteilsnehmer geloben zu schweigen, das macht es so schwer Korruption aufzuspüren. Hier in dieser Sendung ist das anders. Martin Durm hat wochenlang recherchiert und wurde fündig: In einer noblen Institution - dem Europarat in Straßburg. Der Europarat soll sich eigentlich für demokratische Grundsätze, Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit einsetzen. Heere Ziele für die Formal auch ein Land wie Aserbaidschan eintritt. Tatsächlich aber verfolgt dieses ölreiche Land ganz andere Ziele und lässt sich die auch einiges kosten.
Der Inhalt ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes SWR1 - Weitwinkel, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den SWR1 - Weitwinkel Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

SWR

MP3 online hören: Die Baku-Connection: Wie Aserbaidschan den Europarat manipuliert

Podcast Download - Folge Die Baku-Connection: Wie Aserbaidschan den Europarat manipuliert online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Die Baku-Connection: Wie Aserbaidschan den Europarat manipuliert MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: SWR Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast SWR1 - Weitwinkel abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.