Rollstuhlbasketball-Meisterschaft  2007

Rollstuhlbasketball-Meisterschaft 2007

Beschreibung

vor 14 Jahren
RSV-Lahn Dill deutscher Meister im Rollstuhlbasketball

Mit einem 68:59 (15:13/27:27/45:39)-Heimsieg im zweiten und entscheidenden Playoff-Finale um die deutsche Rollstuhlbasketball-Meisterschaft hat Titelverteidiger RSV Lahn-Dill bewiesen, dass er auch im Jahr 2007 die Nummer eins der nationalen Rangliste ist. Trotz des personellen Umbruchs im vergangenen Sommer hat sich der nun fünffache deutsche Meister aller Unkenrufe der Konkurrenz im Vorfeld zum Trotz souverän durchgesetzt und konnte in der Endspielserie auch vom ASV Bonn nicht gestoppt werden. Die Rheinländer boten den Rollis aus Wetzlar am Samstag vor 1.250 Zuschauern jedoch einen packenden Kampf, wollten sie sich doch für die hohe Hinspielpleite rehabilitieren, was ihnen auch eindrucksvoll gelang.

Weitere Episoden

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: