Interview zum 70. Geburtstag von Archie Shepp Teil 1

Interview zum 70. Geburtstag von Archie Shepp Teil 1

vor 14 Jahren

Beschreibung

Wenn man dazugehören will, muss man einen eigenen Song haben, hat Lester Young mal gesagt. Und das ist es, warum Leute wie Lester Young so einen großen Eindruck auf mich gemacht haben, weil man, sobald man die Nadel auf den Plattenteller legt, sofort erkennt, wer spielt. Und das gilt auch für Archie Shepp, ob man meine Musik nun mag oder nicht. Man weiß: Das ist Archie! Und darauf bin ich stolz. In der afroamerikanischen Musik gibt es heute einen Ansturm von eher schlecht getarnten Imitatoren, die viel Anerkennung bekommen, obwohl sie gar keinen eigenen Song haben. Sie klingen nach guten Kopien, man kann sie vom Original kaum unterscheiden. Und deswegen glaube ich, dass das Identitätsproblem heute wirklich die Hauptfrage ist.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: