Narzissmus und Bindungsangst Episode 3

Narzissmus und Bindungsangst Episode 3

Narzissmus und Bindungsangst
1 Stunde 7 Minuten

Beschreibung

vor 5 Jahren
In der dritten Episode des Podcasts Narzissmus und Bindungsangst geht es um folgende Themen:
Wie narzisstische Eltern(teile) das Leben der Kinder für die Kinder bestimmen und somit die Kinder selber zu Narzissten machen. Wie ein Kind narzisstischer Eltern in der Kindheit hängen bleiben kann und es sich darum niemals an einen Partner langfristig binden kann. Jugendliche müssen sich von ihren Eltern lösen, damit sie intime Bindungen außerhalb der Familie eingehen können.
Wie der Narzissmus in einer Familie dafür sogt, dass fremde Menschen (Partner der Kinder) wenig bis gar keine Chance haben, in der Familie akzeptiert zu werden. 
Wie gestörte Eltern ihre erwachsenen Kinder ein Leben lang manipulieren und aktiv dafür sorgen, dass die emotionale Trennung nie stattfinden wird, sogar bis nach den Tod der Eltern. 
Wie Mikrokränkungen und überbehütete Erziehung, Narzissmus fördert.
Wie die Kinder der Kinder zu Nachfolgern der narzisstischen Familie werden und weitere Aspekte.
Ein Gedankenspaziergang :-) Viel Spaß beim Hören. Dauer 1 Stunde 7 Minuten.
15
15
:
: