Beschreibung

vor 14 Jahren
Wer weniger raucht statt ganz aufzuhören verlängert dadurch nicht die Lebenserwartung. Das haben norwegische Forscher in einer über Jahre angelegten Studie mit über 51.000 Teilnehmern gezeigt. Sie teilten dazu die Versuchspersonen in verschiedene Klassen ein, wobei eine dieser Klassen nach der ersten Untersuchung ihren Konsum von über 15 Zigaretten um mehr als die Hälfte einschränkte. Diese Einschränkung des Zigarettenkonsums senkte allerdings die Sterblichkeit nicht, zeigen die Ergebnisse der Norweger....

...lesen Sie hier den vollständigen Artikel
15
15
:
: