vor 12 Jahren

Beschreibung

Die "Schwarze Grütze" sind ein politisches Kabarett aus Potsdam, das schon zu DDR-Zeiten aktiv war. Die Erfahrung, dass Pfarrer, denen man vertraute, Stasi-Spitzel waren, hat nachhaltige Spuren hinterlassen. Was liegt näher, als die "Schwarze Grütze" – rund um den "Tag der Deutschen Einheit" – über Ost und West, Kirche und Religion und natürlich über ihr Kabarett erzählen zu lassen? Das gesamte Interview als Audiofiles befindet sich unter http://www.heavenonair.de/index.php?section=saekular.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

donmarco
Mainleus
15
15
:
: