Folge 25 – Sumo

Folge 25 – Sumo

Themen der heutigen Folge: Sumo, Symposium, Ygg
49 Minuten
Podcast
Podcaster
Ein Podcast zur deutschsprachigen Religionswissenschaft
vor 5 Jahren

Beschreibung

Notizen: Themen der heutigen Folge: 1. Sumo. Ein traditionsreicher Sport mit religiösen Einflüssen aus Japan 2. Hinweis auf das nahende Studierendensymposium in Erfurt 3. Empfehlung der Mailingliste Yggdrasill Die Truppe ist beisammen. Nach Äonen von Monaten treffen wir uns endlich wieder. Ein kürzeres Thema, dann doch etwas ausgeufert, aber sehr vergnüglich. Enjoy! Marcus stellt uns Sumo vor. In Deutschland für dicke Männer bekannt, steckt dahinter mehr, als man auf den ersten oberflächlichen Blick vermutet. Traditionsreichtum und religiöse Aspekte aus dem Shinto werden in dem Sport lebendig. Die Ringer leben dabei ebenfalls ganz in diesen Traditionen, selbst, wenn sie nicht aus Japan stammen. Hier die unbedingt sehenswerten Hinweise auf Sumo: - Eingangsritual "dohyo iri" - Kampf von Asashoryu gegen Hakuho - weitere Kämpfe von Asashoryu (Yokozuna, zurückgetreten, in der Folge erwähnt) - Schematische Darstellung eines Ringes mit Dach - Termini aus dem Sumo mit allerlei Erklärungen - Für Fans: etliche Statistiken Zum Schluss noch Links zu unseren beiden kurzen Berichten: - 23. Studierendensymposium in Erfurt "Beyond belief" - Mailingliste Yggdrasill (siehe auch Folge 5) Genannte Themen: Sumo, Japan, Shinto, Ostasien, Reinheitsrituale, kami, Götter, Symposium, Yggdrasill, IAHR, Erfurt, Yggdrasill, Standorte der Religionswissenschaft Quellennachweis Intro: siehe Website Quellennachweis Bild: Ian Kennedy, https://flic.kr/p/ypHPSY

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: