Audio "Glaubensgraben ist tief" (audio)

US-Wahl 2004 Podcast04.11.04 20:56 Uhr

"Glaubensgraben ist tief" (audio)

Die amerikanischen Journalisten reiben sich immer noch die müden Augen. In der Nachberichterstattung zur Wahl erregt - neben den Spekulationen um das neue Kabinett - nun vor allem ein Thema die Gemüter: Wie stark sind die evangelikalen Christen und welchen Kurs schlägt das Land unter einem gestärkten Präsidenten ein, der sich selbst als Born-Again-Christian bezeichnet?

Ist christlicher Fundamentalismus in den USA wirklich auf dem Vormarsch? Ist die Außenpolitik der USA von christlichen Dogmen geprägt? Was ist eigentlich ein "Born Again Christian"?

Ich habe zu diesem Thema gerade ein Interview mit Prof. Rainer Prätorius geführt. Er ist Autor des Buches "In God we trust - Religion und Politik in den USA" (Verlag C.H.Beck). Rainer Prätorius lehrt als Gastprofessor am Department of Political Science der University of Minnesota und ist Professor für Verwaltungswissenschaft an der Universität der Bundeswehr in Hamburg.
Prof. Prätorius sagt, der Begriff "Born Again" werde zu breit verwendet, nicht alle Born-Agains seien automatisch Fundamentalisten. Gleichzeitig sieht aber auch er einen besorgniserregenden Trend in den USA, wonach christlicher Fundamentalismus inzwischen selbst an der Spitze großer Unternehmen, auf Richterbänken und im US-Senat beobachtet werden kann.

Interview, Prof. Prätorius (Deutsch, 15 min)
Real Audio Stream
Windows Media Stream
mp3-Download, 6,1 MB (rechter Mausklick)

-->alle bisherigen Audio-Interviews
Dieser Beitrag ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcasts US-Wahl 2004, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den US-Wahl 2004 Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: "Glaubensgraben ist tief" (audio)

Podcast Download - Folge "Glaubensgraben ist tief"  (audio) online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. "Glaubensgraben ist tief" (audio) MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast US-Wahl 2004 abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.