Audio hpd Podcast 6-2013

hpd Podcast03.07.13 12:04 Uhr

hpd Podcast 6-2013

Lukas Plewnia interviewt den polnischen Philosophen Prof. Jan Hartmann, der die weit reichende Klerikalisierung des öffentlichen Lebens in Polen kritisiert. Er schildert eindrücklich das Ungleichgewicht zwischen Saat und Kirche und beschreibt die Mechanismen, die es einer Kirchenkritik schwer machen, sich Gehör und Öffentlichkeit zu verschaffen. Der Schlüssel seines Anliegens ist das Wort „Normalisierung“. (19:35)
Der Download ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcasts hpd Podcast, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den hpd Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

© hpd e.V.

hpd Podcast Downloads

MP3 online hören: hpd Podcast 6-2013

Podcast Download - Folge hpd Podcast 6-2013 online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. hpd Podcast 6-2013 MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: © hpd e.V. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast hpd Podcast abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.