Beschreibung

vor 51 Jahren
Wie universell und objektiv sind so genannte Werte? Unter welchen Bedingungen kann man Werte eigentlich für objektiv halten? Wie kann man unterschiedliche Werte- und kulturelle Sphären miteinander in Einklang bringen? Welche Zumutungen sind damit verbunden? Die Annäherung an diese Fragen erfordert eine interdisziplinäre Gesprächsrunde, der diesmal angehörten: Maren Jung (Philosophie), Christian Engelschalt (Psychologie), Ramann Anandasivan (Medienwissenschaften), moderiert von Falko Pietsch (gbs Dresden, Pressesprecher).

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: