Audio Gschichta in ünschr Prättigauer Schpraach

Schnabelweid Podcast02.05.13 22:05 Uhr

Gschichta in ünschr Prättigauer Schpraach

Aus Liebeskummer hat sie damals mit dem Schreiben angefangen. Heute ist Margrit Ladner-Frei aus Grüsch bekannt für ihre lustigen und besinnlichen Prättigauer Mundart-Geschichten.«I tuen ünschi Schpraach ganz bewusst pfläge. Und wenn äswär äswas nid verstait, denn tueni das erchlere», sagt Margrith Ladner-Frei.Das Schreiben im schönen Prättigauer Dialekt ist ihre grosse Leidenschaft. Sie arbeitet intensiv und sorgfältig an ihren Texten. Immer wieder merke sie, dass es noch einen besseren Ausdruck gäbe im Prättigauer Dialekt. Erst wenn ihre Texte voll gespickt sind mit Prättigau, dann sei sie zufrieden, erklärt die pensionierte Anwalts- und Gerichtssekretärin und Mutter von zwei Söhnen. 
Diese Folge ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcasts Schnabelweid, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Schnabelweid Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: Gschichta in ünschr Prättigauer Schpraach

Podcast Download - Folge Gschichta in ünschr Prättigauer Schpraach online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Gschichta in ünschr Prättigauer Schpraach MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Schnabelweid abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.