Audio Züritüütschi Prosa vo de Els Morf

Schnabelweid Podcast07.02.13 22:05 Uhr

Züritüütschi Prosa vo de Els Morf

Im Alter von 92 Jahren gibt Els Morf-Bachmann nochmal ein paar ihrer Mundart-Geschichten in einem neuen Büchlein heraus. Zwar sagte sie sich immer wieder, sie sei ja nicht ganz bei Trost. Gleichzeitig half es ihr, den Tod ihres Mannes zu verkraften: «Bi froh gsii, dass ich öppis z tue gha han».In einem Gedicht macht sie sich Gedanken über Zeit und Vergänglichkeit: «D Ziit vergaht und scho isch hütt wieder früehner, und morn isch scho hütt ..».  Sie erzählt von einem Winter-Spaziergang im Zürcherischen Thurtal oder von ihrer Nachbarin Emma, die kein einfaches Leben hatte.Bücher lesen und Geschichten schreiben war schon immer die Leidenschaft von Els Morf-Bachmann. Dafür musste sich die Bauernfrau und siebenfache Mutter immer wieder Zeit stehlen.Buch: «Es Brösmeli Ziit» von Els Morf-Bachmann (Akeret Verlag Andelfingen)
Die Sendung ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes Schnabelweid, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Schnabelweid Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: Züritüütschi Prosa vo de Els Morf

Podcast Download - Folge Züritüütschi Prosa vo de Els Morf online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Züritüütschi Prosa vo de Els Morf MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Schnabelweid abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.