Audio Schnabelweid-Magazin Januar

Schnabelweid Podcast31.01.13 22:05 Uhr

Schnabelweid-Magazin Januar

Eine Handvoll unterschiedlicher Themen stellt die «Schnabelweid»-Sendung vom 31. Januar vor: Worterklärungen im «Briefkasten», Fingerverse aus dem anthroposophischen Kindergarten, Mundart-Jazz von King Pepe, ein Porträt des «Vereins Schweizerdeutsch» und einen Mundart-Wettbewerb.Knisternder Dreissigerjahre-SwingDer Berner Querschläger King Pepe ist spätestens seit 2011 und seinem Song «Büssi» ein Geheimtip. Nun überrascht er auch mit seiner neuen CD «King Pepe macht PepeJazz». Von Schellackplatten mit Swing-Jazz aus den Dreissiger Jahren nimmt er die überlangen Instrumental-Intros und singt darüber neue, lakonische Texte wie «Chätsch dä Chätschi» oder «I u mi Fründ dr Supermario». Ein seltenes Vergnügen!HandgestenspieleAbzählreime, Fingerverse und sogenannte Handgestenspiele sind das Fachgebiet der Kindergärtnerin Jacqueline Walter. Im anthroposophischen Kindergarten von Rheinfelden praktiziert sie täglich mit ihren Schützlingen solche Singspiele und Vers-Geschichten. Sie seien enorm wichtig für die sprachliche Entwicklung des Kindes, erzählt Jacqueline Walter im Gespräch. Deshalb wirkt sie dem langsamen Verschwinden dieses Schatzes aus unserem kulturellen Gedächtnis nicht nur in ihrem Kindergarten entgegen, sondern auch in Kursen und in der Lehrerausbildung.Verein SchweizerdeutschVor 75 Jahren wurde der «Bund Schwyzertütsch» gegründet, damals ein resolut sprachpflegerischer Verein zur Förderung und Bewahrung der Schweizer Mundarten. Heute nennt sich die Gruppierung «Verein Schweizerdeutsch» und hat sich den Zweck gegeben, ein zeitgemässes Mundartverständnis im Rahmen der speziellen Schweizer Zweisprachigkeit (Mundart und Hochdeutsch) zu pflegen und zu fördern. Die Zeitschrift «SchweizerDeutsch» ist das erfrischende Sprachrohr dieses Vereins. Redaktor Ruedi Schwarzenbach spricht über den Verein und dessen Zeitschrift.Flankiert wird das «Schnabelweid»-Magazin vom «Briefkasten» am Anfang und dem «Mundart-Wettbewerb» am Ende.CD-Tipp: King Pepe macht PepeJazz. Der Gesunde MenschenversandBuch-Tipp: Wilma Ellersiek: Die tanzende, spielende Hand. Rhythmisch-musikalische Hand- und Fingerspiele. Verlag Freies Geistesleben
Der Download ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcasts Schnabelweid, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Schnabelweid Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: Schnabelweid-Magazin Januar

Podcast Download - Folge Schnabelweid-Magazin Januar online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Schnabelweid-Magazin Januar MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Schnabelweid abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.