Audio Kick-Back-Rechtsprechung

hrp-Podcast - Ratgeber für Kapitalanleger Podcast02.12.09 11:20 Uhr

Kick-Back-Rechtsprechung

Kick-Back - was ist das denn? Ganz einfach: Wenn zum Beispiel der Anlageberater für den Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Kapitalanlageprodukten wie zum Beispiel geschlossenen Immobilien-, Medien- oder Schiffsfonds eine Rückvergütung erhält und das dem Anleger verschweigt. Mit der Kick-Back-Rechtsprechung eröffnen sich für geschädigte Kapitalanleger gute Chancen. Die Wirtschaftsjournalistin Angelika Engels recherchiert die Hintergründe und befragt Dr. Petra Brockmann, in welchen Fällen die Kick-Back-Rechtsprechung angewendet werden kann und welche Auswirkungen sie für die Praxis hat.
Diese Folge ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcast-Angebotes hrp-Podcast - Ratgeber für Kapitalanleger, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den hrp-Podcast - Ratgeber für Kapitalanleger Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: Kick-Back-Rechtsprechung

Podcast Download - Folge Kick-Back-Rechtsprechung online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Kick-Back-Rechtsprechung MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast hrp-Podcast - Ratgeber für Kapitalanleger abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.