Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Podcast
Podcaster
"Der beste, selbsternannte Filmkritiker des 21. Jahrhunderts!"
Raebi
Bielefeld

Beschreibung

vor 10 Jahren
Harry Potter, ein Buch, ein Film, eine Kritik des hochgepriesenen Dr. Raebi!


Mein Name ist Dr. Raebi, ich bin 76 Jahre alt, schaue seit 74 Jahren Filme ...
Harry Potter!
Eine Filmreihe die kein Ende zu finden scheint.
Es ist wie mit dem Gegenspieler Harry Potters, Lord Voldemord, der dessen Namen nicht genannt werden darf, nur das es hier um eine Fortsetzung geht die nicht Fortgesetzt werden darf.
Sogar der letzte Teil „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ wurde in zwei Teile unterteilt.
Es würde mich nur wenig wundern, wenn die Produzenten auf die glorreiche Idee kommen würden, den 2. Teil des letzten Teiles, nochmal in zwei Teile zu unterteilen.
Man muss nur aufpassen, dass Georg Lucas nicht Wind davon bekommt, sonst gibt es bald in einer Neuauflage doppelt so viele Star Wars Episoden.
Vielleicht ist es bei diesem Film, wie bei Walt Disneys wirren Film von 1940 „Fantasia“, der erst in den 68 unter Einfluss von Drogen funktionierte.
Ich selbst testete es damals mit Marihuana, Crack und verschiedenen Opiaten, es hat alles nicht geholfen. Jetzt steht mir Morphium zur Verfügung, ich weiß nur nicht ob der Film dadurch besser oder schlechter geworden ist. Um ehrlich zu sein weiß ich überhaupt nichts mehr.

Ich bin jedenfalls gespannt, aber nicht optimistisch, ob der wirklich letzte Harry Potter Film noch zu meinen Lebzeiten veröffentlicht wird.

Weitere Episoden

TRON LEGACY
vor 10 Jahren
The Tourist
vor 10 Jahren
R.E.D.
vor 10 Jahren
A-Team der Film
vor 11 Jahren

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: