Audio Autonews vom 10.Februar 2010

Automobilkurznachrichten von Michael Weyland Podcast10.02.10 08:48 Uhr

Autonews vom 10.Februar 2010

Die aktuellen Automobilkurznachrichten vom  10. Februar 2010 

Themen heute:   

Toyota ruft Prius III zurück;  Chevrolet feiert auf Genfer Autosalon Produktfeuerwerk; Highway Hero 2009 ist Walter Stütz

 

1.

Für Toyota kommt es grade knüppeldick, denn es folgt die nächste Rückrufaktion. Diesmal erhält  dritte Generation des Prius ein Software-Update des Antiblockiersystems. Mit dieser Maßnahme reagiert Toyota auf einzelne Kundenbeschwerden über das Bremsgefühl. Nur beim leichten Bremsen auf holpriger oder rutschiger Fahrbahn und gleichzeitigem ABS-Eingriff kann das System kurzfristig langsamer reagieren als es die Kunden erwarten. Verstärkt der Fahrer in diesem Moment jedoch den Bremsdruck, bringt er das Fahrzeug sicher zum Stehen. Kommt das Fahrzeug bei einer Vollbremsung in den ABS-Regelbereich ist eine einwandfreie Funktion gewährleistet. Von dieser Maßnahme sind alle Fahrzeuge betroffen, die in der Zeit vom 7. April 2009 bis zum 27. Januar 2010 hergestellt wurden. Toyota Deutschland bittet die rund 4.000 deutschen Kunden der dritten  Prius Generation in die Werkstatt. Dort wird die ABS-Software aktualisiert.

 

2.

Der 80. Genfer Auto-Salon wird spannend: Chevrolet vermittelt erste Eindrücke seiner neuen Fahrzeug-Palette, die in den nächsten Jahren in den Verkaufsräumen stehen wird.  Nach dem Cruze 2009 und dem Spark in diesem Jahr wird Chevrolet im Jubiläumsjahr 2011 fünf weitere Modelle in Europa einführen. Den Anfang macht, basierend auf dem Orlando Showcar, ein neuer Familienvan. Ihm folgt die lang erwartete Stilikone Camaro als Coupé und als Cabriolet. Star auf dem Chevrolet-Stand ist der Aveo RS Showcar, der in Genf seine Europapremiere feiert. Sein Kennzeichen ist ein neues, dynamisches Fließheck – ein Vorgeschmack auf den Aveo der nächsten Generation.

3.

Es gibt viele mutige Menschen, die im Straßenverkehr Leben gerettet oder schwere Unfälle durch ihr Engagement verhindert haben. Goodyear und der Automobilclub von Deutschland (AvD) suchen mit der Aktion „Highway Hero“ monatlich genau diese Helden, um sie für ihren selbstlosen Einsatz zu würdigen. Nun steht der Gesamtsieger des Jahres 2009 fest: Es ist Walter Stütz aus dem schwäbischen Aislingen. Er reanimierte auf der Autobahn eine 86-jährige Frau, nachdem sie einen Herzstillstand erlitten hatte. Den Jahressieger 2009 wählte eine fachkundige Jury, zu der unter anderem AvD-Generalsekretär Matthias Braun und  Dr. Rainer Landwehr, Vorsitzender der Geschäftsführung der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH, gehörten.

 

Diesen Beitrag können Sie auch nachhören oder downloaden unter:

http://www.was-audio.de/aanews/autonews20100210.mp3  


Die Episode ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcasts Automobilkurznachrichten von Michael Weyland, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Automobilkurznachrichten von Michael Weyland Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

info@was-audio.de

MP3 online hören: Autonews vom 10.Februar 2010

Podcast Download - Folge Autonews vom 10.Februar 2010 online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Autonews vom 10.Februar 2010 MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: info@was-audio.de Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Automobilkurznachrichten von Michael Weyland abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.