Audio ernsthaft ernsthafte Popmusik (Kettcar)

music@posthof Podcast07.10.05 15:59 Uhr

ernsthaft ernsthafte Popmusik (Kettcar)

KETTCAR sind ein Phänomen. Wurden sie am Anfang aufgrund ihrer unprätentiösen Art, wie sie sich selbst und ihre Musik präsentieren, belächelt, so wurden sie genau aus diesem Grund von immer mehr Menschen auch geliebt. Ihr erste CD "Du und wie viel von deinen Freunden" schlug anno 2002 in eine karge Musiklandschaft ein wie eine kleine Bombe. Aus oben genannten Gründen wollte sich aber keine Plattenfirma dazu entschließen, die Songs zu veröffentlichen. Aus der Not wurde die Tugend geboren, die "Grand Hotel Van Cleef" heißt und die Plattenfirma ist, die KETTCAR zusammen mit TOMTE aus der Taufe hoben und innerhalb von 2 Jahren zum einflussreichsten unabhängigen Rocklabel Deutschlands machten. Im März erschien nun das neue KETTCAR-Album "Von Spatzen und Tauben, Dächern und Händen". Und schon jetzt kann man die erste Single-Auskopplung "48 Stunden" getrost in die Reihe der schönsten Songs über die Größe der Liebe und den Antagonismus des Trennens einreihen, die je veröffentlicht wurden. Es geht KETTCAR nicht um schnellen Ruhm, dafür sind sie zu normal, sondern um Nachhaltigkeit und Wahrhaftigkeit. Wer in diesen Zeiten ernsthaft ernsthafte Popmusik hören möchte kommt an KETTCAR also nicht vorbei.
Der Download ist eine Audio-Datei aus der Liste des Podcast-Angebotes music@posthof, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den music@posthof Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: ernsthaft ernsthafte Popmusik (Kettcar)

Podcast Download - Folge ernsthaft ernsthafte Popmusik (Kettcar) online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. ernsthaft ernsthafte Popmusik (Kettcar) MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast music@posthof abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.