Audio Vatikan-China: Chance auf Konstantinische Wende

Radio Vatikan - Clips-GER Podcast29.04.10 12:17 Uhr

Vatikan-China: Chance auf Konstantinische Wende

00:08:23:11 „Bessere Stadt, besseres Leben“ – unter diesem Motto steht die Weltausstellung, die am Samstag in der chinesischen Megapolis Shanghai startet. Am Start ist auch ein Pavillon aus Taiwan – allerdings keiner aus der Vatikanstadt. Dabei ist das Thema Christentum im China von heute präsent wie noch nie – schon jetzt sollen christliche Kirchen und Gruppen mehr Mitglieder haben als die Kommunistische Partei. Trotz aller Schwierigkeiten zwischen Vatikan und Peking glaubt der katholische Journalist und China-Kenner Michael Ragg an eine große Zukunft des Christentums im Reich der Mitte. „Worauf man sich durchaus einstellen kann, das ist die Chance einer Konstantinischen Wende. Wenn die Entwicklung so weitergeht wie jetzt, dann ist es durchaus möglich, dass sich China insgesamt mehrheitlich dem Christentum zuwendet –das gibt enorme Chancen für die Weltkirche, und auch in der Weltpolitik hätte das enorme und für uns sehr positive Auswirkungen. Ich habe zum Beispiel von etlichen Christen an unterschiedlichen Orten in China gehört: Wir bereiten uns schon vor auf die Missionierung der muslimischen Welt; wir werden sozusagen von Osten her da eine ganz neue Dynamik in die Entwicklung der Religionen der Welt bringen. Also, die haben da ein gesundes Selbstbewußtsein und auch den nötigen Eifer, die nötige Härte, die man braucht, um missionarisch tätig zu werden. Es gibt ganze Gruppen von Gläubigen, die sich etwa darauf vorbereiten, in Nordkorea zu missionieren, sobald es da Möglichkeiten gibt – also, die Chancen, die sich in China ergeben, sind enorm, und darum legt der Vatikan ja auch so ein starkes Augenmerk darauf. Der Papst sagt ja schon wie sein Vorgänger, er bete jeden Tag für China – da sind besondere Anstrengungen im Gang, die allerdings meistens natürlich nicht an die Öffentlichkeit gelangen...“ Ragg war lange Pressesprecher des internationalen katholischen Hilfswerks „Kirche in Not“. Er reist oft nach China und Taiwan und hält in ganz Deutschland Vorträge über die Christen in China. Hier können Sie das ganze Interview mit Michael Ragg hören. Die Fragen stellt Stefan Kempis. (rv 29.04.2010 sk)
Die Sendung ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes Radio Vatikan - Clips-GER, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Radio Vatikan - Clips-GER Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

2005 Radio Vatikan. All rights reserved.

MP3 online hören: Vatikan-China: Chance auf Konstantinische Wende

Podcast Download - Folge Vatikan-China: Chance auf Konstantinische Wende online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Vatikan-China: Chance auf Konstantinische Wende MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: 2005 Radio Vatikan. All rights reserved. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Radio Vatikan - Clips-GER abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.