Netzpiraten 3.0: Was kommt nach den Internet Tauschbörsen?

Netzpiraten 3.0: Was kommt nach den Internet Tauschbörsen?

vor 12 Jahren

Beschreibung

Über so genannte Internet-Tauschbörsen werden millionenfach Musik, Filme und Computer-Software verbreitet –meistens illegal. Dagegen wehren sich Medienunternehmen und Verwerter von Urheberrechten seit Jahren massiv. Tausende Internet-Nutzer sind mittlerweile von Strafverfahren betroffen und mussten saftige Abmahngebühren bezahlen. Doch es wird immer schwieriger, die Verbreitung von illegalen Kopien im Internet zu verfolgen. Mit dafür verantwortlich sind neue Dienste, die sich zu kaum noch kontrollierbaren Umschlagplätzen für urheberrechtlich geschütztes Material jeder Art entwickelt haben. Eine wichtige Rolle spielen dabei so genannte Ein-Klick-Hoster. Hier können Internet-Nutzer nahezu unbegrenzt Dateien speichern und wieder abrufen. Tarik Ahmia über 1-Klick-Hoster, über „Netztpiraterie 3.0“ und mögliche Auswege aus dem Dilemma des Urheberrechtes.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: