Mit Claudia Butry winterfit durch Stangentraining

Mit Claudia Butry winterfit durch Stangentraining

35 Minuten

Beschreibung

2 months ago

Bei Auf Trab ist wieder einmal Claudia Butry zu Gast, die uns
Tipps gibt, wie Pferd und Reiter in der kalten Jahreszeit mit
Stangenarbeit nicht nur fit bleiben, sondern auch Langeweile
vorbeugen. Ein „Ganzkörper-Work Out", wie Claudia Butry das
Gehirnjogging für Pferd und Reiter nennt, der sich für alle
gesunden  Pferde eignet, wobei man nicht übertreiben sollte.
Eine Stangenarbeitsstunde sollte kürzer als eine übliche
Reiteinheit sein.  Wichtig dabei sei auch, die Abstände
genau abzumessen. Natürlich gibt es auch hier eine Daumenregel,
an der man sich orientieren kann: Von 80 Zentimeter für die
Schrittarbeit über 1,10- 1,30 Meter für die Trabarbeit bis
hin zu 2,40 bis 3,50 Meter für den Stangengalopp. Allerdings
greift jedes Pferf unterschiedlich weit. Claudia Butry misst die
Abstände folgendermaßen: Sie schaut sich die Schritt- und
Trababdrücke des Pferdes am Boden an und misst den Abstand anhand
der Hufspuren. Hier geht sie die Abstände zu Fuß - Fußspitze an
Fußspitze -  ab und legt mit gleichen Fußabständen dann die
Stangen hin. Lieber als mit starren Kavaletti arbeitet Claudia
Butry mit Stangen und Blöcken. Man kann übrigens auch
Ikea-Kinderpisstöpfchen zum Auflegen der Stangen verwenden. Mit
Stangen und separaten Blöcken kann sie die Stangen nämlich in
unterschiedlicher Höhe hintereinander auflegen, indem man immer
eine Seite der Stange auf einen Block, die andere auf den Boden
legt und bei der nachfolgenden Stange daas Ganze
seitengespiegelt. Ganz wichtig sei, das man schwere Holzstangen
und nicht leichte Kunststoffstangen verwendet, die leicht
wegrollen können, was zu Verletzungen führen kann. Noch viele,
viele mehr Tippps für das Stangentraining verrät Claudia Butry
 in dieser Auf Trab-Episode. Viel Hörvergnügen! 


Und wenn Euch diese Episode gefallen hat würden meine Welshies
und ich uns  natürlich freuen, wenn Ihr unseren Podcast bei
 einer Podcast-App, auf Facebook, Instagram oder auch auf
Youtube abonnieren würdet, ihn bewertet oder auch Euren
FreundInnen davon erzählt. Wir freuen uns aber vor allem, wenn
ihr weiterhin AUF TRAB bleibt. Claudia Butry
erreicht ihr über Ihre Webseite www.neuesreiten.de. 


Ihre Online-Stangentraning-Kurse findet ihr auf der
Trainingsplattform wehorse
https://www.wehorse.com/de/trainer/claudia-butry/


Falls ihr uns mit Werbung in unserem Podcast unterstützen wollt,
dann setzt euch doch bitte mit Stergios Prapas von Missing Link
in Verbindung: www.missing-link.media bzw. sp@missing-link.media,
Vielen herzlichen Dank! Eure Welshies, Eure Julia Kistner


Musik- und Soundrechte:
https://auftrab.eu/index.php/musik-und-soundrechte/


#Stangentraining #Butry #wehorse #Abstände

Kommentare (0)

Component is loading...

Abonnenten

15
15
:
: