Was unsere Haut wirklich braucht – und was ihr schadet

Was unsere Haut wirklich braucht – und was ihr schadet

Eine Dermatologin erklärt, worauf man bei der Hautpflege im Winter und Sommer achten sollte und wieso mehr als zehn Pflegeprodukte zu viel sind
32 Minuten

Beschreibung

1 month ago
Kalte Temperaturen und Heizungsluft können die Haut im Winter
beanspruchen. Im Sommer sind es Hitze und Sonne, die unsere Haut
angreifen. Wie wir unser größtes Organ vor den Temperaturen
schützen, wie wir sie richtig pflegen und reinigen und welche
Mythen rund um die Haut existieren, beantwortet Dermatologin Leila
Arfaian in der neuen Folge von "Besser Leben". Ebenso geht sie im
Interview darauf ein, woran wir erkennen, was unsere Haut gerade
braucht, welche Lebensmittel Akne fördern können und wieso bei der
Haut weniger Pflege oft mehr ist.

Kommentare (0)

Component is loading...

Abonnenten

15
15
:
: