Auf den Spuren der „Blutgräfin" in der Slowakei

Auf den Spuren der „Blutgräfin" in der Slowakei

In der Burg der berüchtigtsten Mörderin aller Zeiten
42 Minuten

Beschreibung

4 months ago
Sie gilt als die berüchtigtste Mörderin aller Zeiten. Bis zu 650
Morde werden ihr zugeschrieben. Die Rede ist von Elisabeth Báthory,
der sogenannten „Blutgräfin“. Doch wer war diese Frau wirklich?
Welche Taten hat sie begangen? Um diesen Fragen nachzugehen, ist
TRAVELBOOK an den Ort des Geschehens gefahren, in die Burg
Schächtitz in der Slowakei. Dort haben sich Nuno Alves und Larissa
Königs umgesehen und sich auf die Spuren Báthorys begeben. Zusammen
mit dem Experten Tony Thorne, der eine der renommiertesten
Biografien über Elisabeth Báthory geschrieben hat, nehmen sie sich
in dieser Folge der Frage an: Was ist wahr – und was nur Legende?
Wir freuen uns wie immer über Feedback: Was hat euch gefallen, was
können wir besser machen? Schreibt uns: podcast@travelbook.de

Kommentare (0)

Component is loading...

Abonnenten

15
15
:
: