ARD Podcasts kostenlos runterladen


142 Podcasts zu „Ard“ gefunden

Anbieter:

Die Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland ist ein Verbund von derzeit neun öffentlich-rechtlichen Landesrundfunkanstalten und der „Deutschen Welle“ als Auslandssender.

Neben den regionalen Programmen gehören zur ARD auch EinsPlus, EinsExtra und Einsfestival dazu. Am 31. Oktober 1954 ging der Fernsehkanal als Erstes Deutsches Fernsehen, das heute offiziell „das Erste“ heißt, auf Sendung. Insgesamt haben die neun ARD-Landesrundfunkanstalten derzeit etwa 20.000 festangestellte Mitarbeiter, die den Inhalt von elf Fernsehprogrammen und 55 Hörfunkprogrammen verantworten. Das Gesamtbudget beträgt etwa 6,3 Milliarden Euro.

Die im Oktober 1956 erstmals ausgestrahlte Tagesschau ist die älteste Nachrichtensendung Deutschlands. Zudem spielt Sport im ARD-Programm eine wichtige Rolle. Die 1961 erstmals ausgestrahlte Sportschau, die vom Westdeutschen Rundfunk produziert wird, ist nicht nur für die Fußball-Fans längst Kult. Neben der Fußball-Bundesliga überträgt das "Erste" mit dem "Zweiten Deutschen Fernsehen" die Spiele der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft, die Spiele der Fußball-Welt- und Europameisterschaften sowie Olympische Spiele. Weitere bekannte Eigenproduktionen im „Ersten“ sind unter anderem die Krimiserie Tatort und die Serie „Verbotene Liebe“.

Am 01. November 1954 startete die Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) das Deutsche Fernsehen, das 1984 in Erstes Deutsches Fernsehen umbenannt wurde. 1996 erhielt es als Logo-/Wortmarke den Schriftzug Das Erste. Das nationale Gemeinschaftsprogramm setzt sich aus Gemeinschaftssendungen sowie Anstaltsbeiträgen der neun (Landesrundfunkanstalten BR, HR, MDR, NDR, SR, SWR, RBB, WDR) zusammen. Seit 1959 sind diese durch die Bundesländer staatsvertraglich zur Veranstaltung dieses Fernsehprogramms verpflichtet. Seinem gesetzlichen Auftrag entsprechend bietet das Erste Bildungs-, Kultur-, Unterhaltungs- und Informationssendungen. Der TV Sender steht für zuverlässige Informationen (zum Beispiel Tagesschau), seriöse Ratgebersendungen (z.B. Plusminus), hochwertige Spiel- und Fernsehfilme, vielfältige Unterhaltungsangebote und eine professionelle Berichterstattung Politik, Kultur und Sport. Vorwiegend programmbezogene Internetseiten und Videotext-Dienste komplettieren das Angebot. Auch das Radio Programm bietet höchste Qualität.