Audio Milchbüechli: Die neue Zeitschrift der falschsexuellen Jugend

freie-radios.net - aktuelle Beitraege Podcast26.06.12 12:26 Uhr

Milchbüechli: Die neue Zeitschrift der falschsexuellen Jugend

Frisch, frech und ansprechend kommt das Milchbüechli daher: Die neue Zeitschrift für die falschsexuelle Jugend. Sie haben richtig gehört: Falschsexuell, sprich schwul, lesbisch, bi oder transsexuell. Die Zeitschrift ist von Jugendlichen für Jugendliche gemacht und will ein Sprachrohr sein, für die neu erstarkende, Queer-Bewegung in der Schweiz. (queer wird englisch ausgesprochen: quiir) Wilma Rall berichtet ...... Milchbüechli, die Zeitschrift für die falschsexuelle Jugend soll in Zukunft rund 3 Mal pro Jahr erscheinen, wenn’s dann mit der Finanzierung klappt. Im Moment werden die Machenden noch vom Bundesamt für Sozialversicherungen unterstützt. Mehr Informationen zum Milchbüechli gibt’s im Internet auf http://www.mibuli.ch/
Diese Folge ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcast-Angebotes freie-radios.net - aktuelle Beitraege, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den freie-radios.net - aktuelle Beitraege Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare
  • Android-App on Google Play Höre den Podcast auf deinem Android-Gerät mit unserer kostenlosen App podKatcher.
  • 5 *
    5/5 ( 2 Bewertungen)
  • Download
    • Größe: 4.3 MB
    • Rechte Maustaste -> Link speichern unter...
  • Podcast-Abo Podcast folgen
  • Playlist Playliste
  • ~Player einbinden
  • Milchbüechli: Die neue Zeitschrift der falschsexuellen Jugend meldenMelden

MP3 online hören: Milchbüechli: Die neue Zeitschrift der falschsexuellen Jugend

Podcast Download - Folge Milchbüechli: Die neue Zeitschrift der falschsexuellen Jugend online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Milchbüechli: Die neue Zeitschrift der falschsexuellen Jugend MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast freie-radios.net - aktuelle Beitraege abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.